IVS Ingenieur-Vertriebs-Büro GmbH

Logo IVS Ingenieur-Vertriebs-Büro GmbHDie IVS Ingenieur-Vertriebs-Büro GmbH ist zunächst ebenfalls eine Handelsvertretung unseres Hauptpartners FRAKTA. Insofern sind wir Kollegen. Darüber hinaus vertritt die Firma weitere Hersteller aus dem Bereich Technische Gebäudeausrüstung. Und, hier wird es interessant für uns, sie ist die Generalvertretung des schwedischen Unternehmens CALECTRO AB. Die Firma ist vor allem bekannt für seine Rauchmelder für Lüftungskanäle und für die Deckenmontage. In Deutschland wurden die Geräte bis vor kurzem unter eigener Marke durch die Oppermann Regelgeräte GmbH vertrieben. Mittlerweile bietet Oppermann jedoch eigene Rauchmelder an und die IVS GmbH als ehemaliger Oppermann-Vertriebspartner waren geradezu prädestiniert, die CALECTRO-Vertretung für Deutschland zu übernehmen.

Durch die langjährige Präsenz sind die CALECTRO-Rauchmelder auf dem deutschen Markt bekannt und bewährt. Jeder Brancheninsider kennt die charakteristischen roten CALECTRO-KanalrauchmelderGehäuse mit dem Klarsichtdeckel. Diese klassischen Rauchmelder werden für 24V und 230 V sowie für 24 V und mit integriertem Wartungsalarm angeboten. Das notwendige Steuergerät ist ebenfalls integriert.
CALECTRO-Kanalrauchmelder, neue BauformInzwischen gibt es eine neue Bauform für 24 V und 230 V mit automatischer Empfindlichkeitseinstellung.  Diesen Typ kann man auch ohne eingebautes Steuergerät für die Integration in bestehende Aplikationen mit vorhandenem Steuergerät erhalten. CALECTRO-DeckenrauchmelderDarüber hinaus sind auch Deckenrauchmelder erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der IVS Ingenieur-Vertriebs-Büro GmbH oder direkt bei CALECTRO. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch gern für eine persönliche Beratung oder die Zusendung von Unterlagen zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns per Telefon: 034291/32924, Fax: 034291/32925 oder
email: info@air-vent-regelpartner.com.

FRAKTA Vertriebs GmbH

Logo FRAKTA Vertriebs GmbHDie FRAKTA Vertriebs GmbH ist unser Hauptpartner und in der Branche bekannt als Hersteller der JOVENTA-Klappenstellantriebe und anderer Produkte mit dem Markennamen JOVENTA. Das Unternehmen wurde ursprünglich in der Schweiz als JOVENTA AG gegründet. Die deutsche Vertriebstochter trug die Bezeichnung JOVENTA Stellantriebe Vertriebs GmbH. Das gesamte Unternehmen gehörte zuletzt zu dem US-Konzern JCI Johnson Controls, einem Systemanbieter von regelungs- und kältetechnischen Produkten für Klimatechnik und Industrie. Die deutsche GmbH wurde 2010 über ein Management-Buy-Out herausgelöst und firmiert seither als FRAKTA Vertriebs GmbH, da die Rechte an dem Markennamen JOVENTA bei JCI verblieben sind.

FRAKTA bietet heute nicht nur Klappenstellantriebe, sondern auch motorisierte Ventile in Hub- und Kugelbauform, Absperrklappen und Heizungsmischer an. Ein Spezialgebiet im Bereich der Klappenverstellung sind die Sicherheitsantriebe für Brandschutz- und Entrauchungsklappen. Mit dem SLC-System entwickelte schon JOVENTA eine Lösung zur Steuerung, Überwachung und Spannungsversorgung eines Sicherheitsantriebs über eine einzige 2-Draht-Leitung. Eine separate Spannungsversorgung der Antriebe, wie bei anderen Systemen üblich, ist nicht mehr nötig. Auf dem SLC-System basiert auch die von JOVENTA als erstem Anbieter am Markt eingeführte Steuerung, Überwachung und Spannungsversorgung einer Entrauchungsklappe mit Entlüftungsfunktion. Dies erlaubt es, die bislang üblichen separaten Entrauchungskanäle auch für die normale Entlüftung zu verwenden und damit die Investition in ein komplettes Entlüftungssystem sowie die Kosten der Wartung eines solchen Systems einzusparen.

Im Geschäftsbereich „Wasser“ sind besonders die Ventile und Antriebe der Baureihe COMAR hervorzuheben. Das sind technisch hochwertige 2- und 3-Wege-Ventile zum günstigen Preis, die als Schraub-, Schweiß- und Flanschventile im Nenndurchmesser-bereich DN 15 bis DN 40 zur Verfügung stehen. Sie ermöglichen eine exakte Regelung in Heiz- und Kühlkreisläufen ohne Leckverluste und tragen somit zur Energieeinsparung bei. Darüber hinaus sind sie robust und langlebig. Während diese Ventile schon seit gut 2 Jahren ihren Dienst vesehen, sind seit diesem Jahr als Neuheit auch Heizungsmischer mit Antrieben im Sortiment vertreten.

Ein neuer Sortimentsbereich sind VOC-Sensoren und -Regler. VOC ist die englische Abkürzung für in der Raumluft befindliche organische Substanzen, deutsch auch oft als Mischgas bezeichnet. Die VOC-Konzentration hat einen direkten Einfluss auf die Behaglichkeit und gesundheitliche Verträglichkeit der Atemluft. Auf Basis der Messung von VOC-Konzentrationen kann sehr gut eine bedarfsabhängige Lüftung von Räumen realisiert werden. Dies dient einerseits der Gesundheit und Arbeitsfähigkeit der im Raum befindlichen Personen und ermöglicht andererseits auch Energieeinsparungseffekte. Zumal in den Reglern die Messung der VOC-Konzentration mit Temperatur- und/oder Feuchtemessung kombiniert werden kann.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Unternehmens unter
www.frakta.de. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch gern für eine persönliche Beratung oder die Zusendung von Unterlagen zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns per Telefon: 034291/32924, Fax: 034291/32925 oder
email: info@air-vent-regelpartner.com.

Zur Blog-Eröffnung

Heute starten wir unsere Internet-Seite in Form eines Blogs. Wir sind eine Handelsvertretung für regeltechnische Produkte, die vor allem in der technischen Gebäudeausrüstung verwendet werden. Unsere Partnerfirmen sind:

  • FRAKTA Vertriebs GmbH – Hersteller der bekannten JOVENTA-Klappenstellantriebe sowie motorisierter Ventile und Absperrklappen
  • IVS Ingenieur-Vertriebs-GmbH – Deutschlandvertrieb der schwedischen CALECTRO-Rauchschalter für Kanaleinbau und Deckenmontage
  • Djadun Mess & Regeltechnik GmbH – kleine, aber feine Temperaturregler
  • LDM Armaturen GmbH – Deutschlandvertrieb tschechischer Regel- und Absperrventile
  • Regada s r.o. – slowakisches Unternehmen, stellt u. a. die Nachfolger der im Osten Deutschlands noch immer bekannten Stellantriebe KLIMACT und MODACT her
  • TraceTek – Leckagewarn- und Ortungssystem für Flüssigkeiten

Zu den Firmen und vor allem zu den Produkten werden wir in den nachfolgenden Artikeln ausführlich berichten.

Beste Grüße
Jörg Mrusek/Inhaber